Winter in Kolobrzeg (Kolberg)

von Jens Hansel (Kommentare: 0)

Winterliche Stimmung in der Ostseestadt: Auch sehr schön

Es hat wieder geschneit in Kołobrzeg (Kolberg). Viele Straßen sind noch immer eisig - auch die Promenaden sind noch weiß. Nach wie vor ist die Situation im Straßenverkehr kritisch. Die schönen Seiten gibt es natürlich auch. Einige Fotos aus dem Winter in Kolberg haben wir in einer Galerie zusammengestellt. Vom Strand, aus der Stadt, von sonnigen und von graueren und stürmischeren Tagen. Hier geht es zu den Winter-Fotos aus Kolberg

Nicht zu vergessen: Bis zu 8 Stunden Wartezeit auf den Straßen, zahllose Verkehrsunfälle auf Schnee und Eis, nicht mehr erreichbare Ortsteile - das ist im Moment die Lage in Kolobzreg (Kolberg). Selten war es so dramatisch wie in diesem Jahr: Auch im vergangenen Jahr gab es schon Tage, an denen kaum nach Kolberg durchzukommen war, weil die Straßen schon ein paar Meter nach dem Räumfahrzeug wieder verschneit waren. Doch in diesem Dezember sorgen Schneefälle, Wind und Temperatur dafür, dass von einem wirklich harten Winter gesprochen werden kann. Bevor Sie mit dem Auto starten, informieren Sie sich unbedingt in den polnischen Medien über die Lage auf den Straßen. Fahren Sie sehr vorsichtig und bevorzugen Sie die Bahn, wenn möglich. Allerdings: Wenn Sie dann dort sind, entschädigt die Schneelandschaft sicher für vieles.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 5.