Wieder mal: Bier

von Jens Hansel (Kommentare: 0)

Das regionale Bier bekam wieder mehr Sorten

Bier aus Kolberg. Foto: Kolberg-Café
Das Bier Colberg. Foto: Kolberg-Café

Viele schätzen es: Das polnische Bier. Auch ein regionales Bier aus Kolobrzeg (Kolberg) gibt es, das von einer regionalen Brauerei produziert wird (wir berichteten 2012). Das schmackhafte Gebräu kommt auf dem Markt offenbar gut an - es kommen immer wieder interessante Sorten auf den Markt. Zum Beispiel ein ungefiltertes Bier namens 'Colberg'.

Kolberger Bier namens 'Colberg'Die noch einigermaßen neue Sorte kann man nicht nur in den örtlichen Restaurants und Bars bekommen, sondern auch im Supermarkt. Uns hat sie sehr gut geschmeckt. Die Bezeichnung 'Colberg' soll an die Geschichte Kolobrzegs erinnern. Kolberg, wie es heute in Deutschland genannt wurde, wurde früher lange Zeit mit 'C" geschrieben, worüber wir in unserer Rubrik Geschichte / Kolobrzeg oder Kolberg auch erzählen. Daher ist die Flasche optisch auch auf Retro-Design getrimmt, wirkt ein bisschen altmodisch und passend zu einem ungefilterten Bier. Unser Vorschlag: Einfach mal probieren!

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 9.