Volles Mai-Programm in Kolberg

von Jens Hansel (Kommentare: 0)

Das Kulturprogramm Kolbergs im Mai ist reichhaltig

Die Open-Air- Bühne am Kulturzentrum in Kolberg. Foto: Kolberg-Café

Im Mai wird es sommerlich, im Mai beginnt in Kolobrzeg (Kolberg) auch die wichtige Urlaubssaison. Klar, dass auch das Kulturangebot in diesem Monat vielfältiger wird als noch im Winter. Einige Angebote möchten wir vorstellen.

Los geht es gleich vom 2. bis 4. Mai 2014, wenn im Kulturzentrum RCK (im Auditorium) immer zwischen 9 und 13 Uhr Trommelworkshops mit einem Musiker aus Afrika stattfinden. Der Eintritt ist frei.

Am 2. Mai findet außerdem das 'Kolberger Picknick' statt: Mit Musik einer Band, vielen Mitmach-Spielen, Wettbewerben (mit Preisen), einem Seifenblasen-Wettbewerb und Workshops. Auch hier gibt es keine Teilnahmegebühr. Das Picknick findet an der Open-Air-Bühne Kolbergs statt, nahe dem Bahnhof (siehe Foto). Los geht es um 14 Uhr. Um 16 Uhr gibt es dann noch ein Konzert auf der Bühne.

Am Samstag, dem 3. Mai 2014 erwartet Besucher ein Majowka-Konzert um 18 Uhr - Eintritt frei. Die musikalischen Einlagen sind ebenfalls auf der Open-Air-Bühne zu erleben.

Am 4. Mai können Besucher nicht nur den Kolberger Marathon erleben (wir vom Kolberg-Café laufen auch mit), sondern können auch um 13 Uhr ein Theaterstück im Kulturzentrum ansehen - das dürfte etwa dann beginnen, wenn die ersten Läufer im Ziel eintreffen.

Am Mittwoch, den 7. Mai wird der Europa-Tag gefeiert. Was es genau zu erwarten gibt, wurde noch nicht bekanntgegeben. Dafür aber der Ort der Veranstaltung: Es ist erneut die schmucke Außenbühne am Kulturzentrum. Und die Zeit: 12.00 bis 15.00 Uhr.

Am 10. Mai, dem Samstag, führt Andrzej Jacewicz vor, wie er mit dem Fahrrad in Indien unterwegs war. Um 18 Uhr im Auditorium.

Musikalisch wird es am 11. Mai. Am Sonntag beginnen um 17 Uhr Opern- und Operettenkonzerte von Künstlern aus Poznań (Posen). Der Eintritt kostet 25 Zloty (ermäßigt 20 Zloty).

Am 21. Mai beginnen die Kolberger Partnertage. Bei der Eröffnungsfeier spielt ein Orchster um 17 Uhr im Saal des Kulturzentrums RCK. 

Nachdem die Berliner Gäste am 23. Mai zu den Partnertagen angereist sind (wer noch dabei sein möchte, findet hier mehr Informationen), gehen die Partnerschaftstage in die Vollen. Am Samstag, den 24. Mai spielt auf der Open-Air-Bühne ab 19 Uhr Miss Furia 'Poparzeni Kawą Trzy'. An diesen Tagen findet auch ein großes Straßenfest statt, auf dem sich Handwerksartikel betrachten und kaufen lassen.

Am Sonntag, den 25. Mai 2014 beginnt um 11 Uhr im Kulturzentrum (Saal) ein Auftritt einer Künstler-Band. Um 19 Uhr wird ein Theaterstück im Auditorium aufgeführt (Eintritt 25 Zloty - 40 Zloty).

Der Monat wird auch musikalisch beendet, und zwar mit einem Konzert am 31. Mai um 17 Uhr im Auditorium.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 2.