Vermählungs-Lauf in Kołobrzeg (Kolberg)

von Jens Hansel (Kommentare: 0)

Pressemitteilung vom 28. Januar 2011

Am 20. März 2011 findet in Kolobrzeg (Deutsch: Kolberg) in Polen der Vermählungs-Lauf statt. Die Sportveranstaltung beinhaltet vor allem einen 15-Kilometer-Lauf entlang der schönen Wege an der Strandpromenade. Das Laufevent erinnert gleichzeitig an ein wichtiges historisches Ereignis in der Ostseestadt. 

Am 18. März im Jahre 1945 erlangte Kolobrzeg nach dem zweiten Weltkrieg wieder Zugang zum Meer. Dieses für die Stadt Kolobrzeg und das Land Polen wichtige Ereignis verdankte man der Eroberung durch polnische und sowjetische Truppen. Der 18. März wird als Tag der Befreiung der Stadt und als Datum der Wiedererlangung des strategisch wichtigen Ostseezuganges gefeiert. So ist heute ein Platz danach benannt (Plac 18 Marca; Platz des 18. März) und es wurde an der Promenade am Strand ein Denkmal zur Erinnerung an die 'Vermählung Polens mit dem Meer' errichtet. Im Park am Platz des 18. März befindet sich ein weiteres Denkmal.

Die Laufveranstaltung, die seit 1986 stattfindet und in diesem Jahr den 66. Jahrestag des geschichtlichen Ereignisses der 'Vermählung mit dem Meer' feiert, ist auf den 20. März 2011 datiert. Der Grund dafür ist, dass die Veranstaltung traditionell an dem auf den Jahrestag folgenden Sonntag stattfindet. Auf die Läufer wartet eine 15-Kilometer-Strecke, die natürlich auch am Denkmal vorbeiführt. Läufernaturen wissen einen März-Termin als idealen Vorbereitungslauf auf die Marathonsaison zu schätzen. Aber auch Hobbyläufer können und sollen hier antreten. Der Veranstalter freut sich auf ein möglichst internationales völkerverbindendes Laufevent.

Die Teilnahmegebühren sind gering: 20 Zloty kostet die Teilnahme für Anmeldungen bis zum 15. März. Wer sich nach dem 15. März anmeldet, zahlt 30 Zloty und am Tag der Veranstaltung sind 40 Zloty zu entrichten. 20 Zloty entsprechen etwa 5 Euro. Es ist auch möglich, sich online anzumelden. Gelaufen wird nach Alters- und Geschlechtsklassen. Weitere Informationen in deutscher Sprache hat das Kolberg-Café unter www.kolberg-cafe.de/laufveranstaltung.html zusammengestellt.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 7.