Städtepartnerschaft auf dem Stadtfest

von Jens Hansel (Kommentare: 0)

Kolobrzeg und die Städtepartnerschaft präsentieren sich in Berlin

Der Stand der Freunde Kolbergs in Berlin
Der Städtepartnerschaftsstand Kolobrzeg-Berlin auf dem Fest an der Panke 2015

Das Fest an der Panke im Berliner Bezirk Pankow erreichte in diesem Jahr - unter anderem wegen des guten Wetters - sehr viele Menschen. Vertreten war auch die Stadt Kolobrzeg (Kolberg); mit einem touristischen Stand und einem Stand des Städtepartnerschaftsvereins. Letzterer hatte diesmal mit dem Sprachbegegnungsprojekt 'Brückenbauer' vor allem für Kinder viel zu bieten.

Am Hauptstand, direkt an der Ecke von der Breiten Straße und der Ossietzkystraße, gab es Material über Kolobrzeg, Informationen zum Verein und einiges Lesenswertes zur polnischen Ostsee. Um die Ecke wurde ein Spielstand aufgebaut, an dem Kinder basteln, malen und spielen konnten - alles in polnischer und in deutscher Sprache. Vor allem der Bastelstand kam sehr gut an, so dass viele Kinder erste Kontakte zum Polnischen aufnehmen konnten.

Mehr Informationen gibt es bei den Freunden Kolbergs und dem Sprachcafé Polnisch.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 1.