Sonnenuntergangs-Radtraining am Strand

von Jens Hansel (Kommentare: 0)

Indoor-Radtraining draußen: Das bietet eine Veranstaltung am 4. Juli 2015

Seebrücke am Abend in Kolberg. Foto: Kolberg-Café
Seebrücke am Abend in Kolberg

Indoor-Fahrradtraining an der frischen Luft: Was widersprüchlich klingt, wird in Kolobrzeg tatsächlich gemacht. Direkt an der Seebrücke werden am 4. Juli 2015 um 18 Uhr die Teilnehmer auf die Fahrradtrainer steigen, um an Ort und Stelle in den Sonnenuntergang zu radeln.

Veranstaltet wird die interessante Aktion "für mehr Bewegung" von einem örtlichen Sportclub. Professionelle Instruktoren leiten alle an, die mitmachen wollen. Lockeres treten ist eines, es soll aber auch sportlich daherkommen. Dazu wird entsprechend gute Musik aufgelegt. Wer sich vorstellen kann, sportlich in die Pedale zu treten, sich dabei die Abendsonne auf die vom Wind zerzausten Haare scheinen zu lassen und sich anschließend nach so viel Bewegung zum Abendessen zu begeben: Bitte den 4. Juli, 18 Uhr vormerken. Mehr Informationen gibt es auf Facebook unter facebook.com/events/960293883993537/.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 4.