RTL zum Militärmarkt

von Jens Hansel (Kommentare: 0)

Der Fernsehsender berichtet über den Militärmarkt

Foto: Militärmuseum Kolberg
Foto: Militärmuseum Kolberg

Der bei Kolobrzeg (Kolberg) zu besichtigende und mit Panzer-Fahrten als Erlebniszentrum ausgebaute 'Militärmarkt' ist Thema eines Berichts des TV-Senders RTL.

"Willkommen in Kolberg" endet der Beitrag, der sich im Wesentlichen dem Panzerspielplatz vor der Stadt (etwas südöstlich) widmet. Als gute Werbung für den Urlaub in der Stadt dürfte das nicht durchgehen. Zwar wird einleitend der Strand gezeigt, doch: Die Skurrilität der Möglichkeit, mit rostigen Panzern durch die Gegend zu fahren sowie diese sogar kaufen und nach Deutschland importieren zu können, ist das Hauptthema. Nun kann man nicht behaupten, dass wir große Freunde dieses militärischen Freizeitangebots sind - wenn auch manche Interviewten meinen, dass die Ansicht von Kriegsgerät doch allein bereits abschreckend wirke. Die Vermutung liegt für uns nahe, dass der spielerische Umgang mit solchem Kriegsgerät eher das Gegenteil bewirkt.

Wie dem auch sei, wer sich den Beitrag ansehen mag, findet ihn auch online hier: www.rtl.de/cms/militaermarkt-in-kolberg-auf-nach-polen-panzer-holen-2425728.html

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 1.