Programm der Kolberger Tage im Mai

von Jens Hansel (Kommentare: 0)

Der Mai ist ein Monat voll mit Veranstaltungen in Kolobrzeg (Kolberg)

Auch die Pankower Big Band Volles Rohr wird wieder auftreten. Foto: Kolberg-Café
Auch die Pankower Big Band Volles Rohr wird wieder auftreten. Foto: Kolberg-Café

Die Erinnerung an das alte Kolberg, das Feiern der Städtepartnerschaft und die Begrüßung der Segelsaison: Im Mai wird gefeiert, in Kolobrzeg (Kolberg). Wir haben das Programm hier zusammengestellt.

Programm am 19.5.2017

10.00 Uhr, Marinelieder-Festival. Ort: Gesamtschule für Ökonomie und Hotellerie in Kołobrzeg ( Łopuskiegostr. 13 )

Programm am 20.5.2017

09:00 Uhr, Offizielle Eröffnung der Segelsaison 2017, u.a. Auftritt des Trupps des Meeresgrenzenschutzes aus Gdańsk, Enthüllung des Pollers „Verdienter für den Segelsport in Kołobrzeg“ , Vorführung: Exerzieren der Ehrenkompanie aus der Seefahrtschule. Ort: Marina „Solna“

11.00 Uhr, Segelregatta Planet Baltic Cup, Ort: Reede des Hafens (an der Mole) bis 17.30 Uhr

11.00 Uhr, Drachenboot-Regatte, Ort: Boulevard Marynarzy Okrętów Pogranicza an der Parseta, bis 16.00 Uhr

18.00 Uhr, Lange Nacht der Museen, Ort: Waffenmuseum Kołobrzeg

Programm am 21.5.2017

10.30 Uhr, Segelregatta Planet Baltic Cup, Ort: Reede des Hafens (an der Mole) bis 14.00 Uhr

Programm am 22.5.2017

11.00 Uhr, 17. Landkreiswettbewerb für Geschichte „Kołobrzeg – meine kleine Heimat“, Ort: Waffenmuseum in Kołobrzeg – Plafondsaal ( Armii Krajowejstr. 13 )

Programm am 25.5.2017

10.00 Uhr: Manöver KAPER 17 – Vorführung der Militärausrüstung der 8. Flotille des Küsteschutzes in Świnoujście, Ort:  Ufermauer beim Leuchtturm, bis 14 Uhr

Programm am 26.5.2017

12.00 Uhr, Konzert Big Band „Volles Rohr“ aus Pankow und Orchester aus Värnamo/Schweden. Ort: Altes Rathaus.

13.00 Uhr, 50. Jubiläum der Seefahrtschule in Kołobrzeg:

  • Eröffnung des 26. gesamtpolnischen Treffens der Jungs der Meeres- und Flussliga,
  • Enthüllung des Denkmals „Kleiner Fischer“
  • Konzert des Orchesters der Meeres- und Flussliga

Ort : Platz kmdr. Stanisław Mieszkowski ( neben dem Leuchtturm )

16.00 Uhr, Konzert der Musikschule, des Orchester-Musiccorps aus Värnamo/Schweden, des Chors Jedność und der Pankower Big Band „Volles Rohr“. Ort: Sommerbühne des Kulturzentrums (RCK) nahe dem Bahnhof.

19.00 Uhr, Muttertags-Gottesdienst mit Musik: Pop-Oratorium „Ich bin Deins für Ewigkeit mein Herr“ (Gruppe der sakralen Musik, Poznań). Ort: Dom.

20.00 Uhr, Konzert Blockflötenensemble/Pankow. Ort: Hotel Olymp II

Programm am 27.5.2017

10.00 Uhr, Kolberger Salzmarkt (historischer Markt), bis 19 Uhr geöffnet. Ort: Am Leuchtturm.

11.30 Uhr, Orchesterkonzert der Meeres- und Flussliga Wyszków. Ort: Vor dem alten Rathaus.

12.00 Uhr, Stadtfest-Eröffnung und Umzug durch die Stadt, beginnend am alten Rathaus durch die Straßen Armii Krajowej, Wojska Polskiego., Solna., Reymonta., M. Rodziewiczówny, Bulwar Szymańskiego und Morska bis zum Passagierhafen nahe dem Leuchtturm. Mit der Pankower Musikschule.

13.00 Uhr, Orchesterkonzerte: Musikschule Pankow (Big Band „Volles Rohr“), Musikkorps Värnamo/Schweden, Meeres- und Flussliga. Ort: Passagierhafen.

13.00 Uhr, Segelregatta um den „Pokal des Präsidenten der Stadt Kolberg“. Ort: Zentralstrand (ungefähr an der Seebrücke)

17.30 Uhr, Orchesterkonzert der Meeres- und Flussliga Wyszków. Ort: Hotel Baltic/Seebrücke.

18.00 Uhr, Konzert der Gruppe Mayol aus Kolberg. Und: Kasia Kowalska. Ort: Passagierhafen.

20.00 Uhr, Konzert Blockflötenensemble/Pankow. Ort: Hotel Olymp III

Programm am 28.5.2017

10.00 Uhr, Seefahrer-Gottesdienst. Ort: Dom.

11.00 Uhr, Feierlicher Abschluss des gesamtpolnischen Treffens der Meeres- und Flussliga. Ort: Vor dem Militärmuseum, Gierczakstraße 5.

11.00 Uhr, Familienfest mit Puppentheaterstück „Hänsel, der Wanderer“. Ort: Sommerbühne des Kulturzentrums RCK (nahe dem Bahnhof).

14:00 Uhr, Konzert des Orchesters der Meeres- und Flussliga aus Wyszków. Ort: Kurhaus „ Bukowina” im Stadtteil Podczele

Programm am 30.5.2017

Konzert zum Anlass des 6. Tages der ersten Einwohner von Kołobrzeg, Ort: Regionales Kulturzentrum RCK.

 

Die Eintritte zu den Veranstaltungen sind kostenlos. Veranstalter sind Gemeinde und Stadt Kołobrzeg in Zusammenarbeit mit dem Regionalen Kulturzentrum in Kołobrzeg. Der Städtepartnerschaftsverein Freunde Kolbergs ist vom 25.-28.5.2017 vor Ort, gemeinsam mit der Musikschule (Big Band und Blockflötenensemble).

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 4?