Majówka nach Kolobrzeg (Kolberg)

von Jens Hansel (Kommentare: 0)

Für die Vereinsfahrt der "Freunde Kolbergs" kann man sich noch anmelden

Strand in Kolobrzeg. Foto: Kolberg-Cafe
Strand in Kolobrzeg

Eine Majówka ist übersetzt eine "Fahrt ins Grüne" oder ein "Picknick". Im Mai kann man preiswert mit der Vereinsreise des Vereins "Freunde Kolbergs" eine solche Frühlingsfrische erleben. Noch sind Plätze frei.

Die Reise richtet sich an Menschen aller Generationen: So fahren Musikschüler mit, junge Menschen, Familien und Senioren. Ziel ist, die Partnerstadt von Berlin-Pankow einfach einmal entspannt kennenzulernen. Über die Fahrt und die weiteren Aktivitäten des Vereins berichtete vor kurzem auch die Berliner Woche (http://www.berliner-woche.de/nachrichten/bezirk-pankow/artikel/36244-zahlreiche-aktionen-sind-im-jubilaeumsjahr-pankow-kolobrzeg-geplant/).

Los geht es am 23.5.2014 um 9.30 Uhr in Berlin. Das Hotel New Skanpol direkt im Zentrum, am Park, bietet für drei Tage die Ausgangsbasis für Ausflüge und Spaziergänge an Promenade und Strand. Während der drei Tage finden die 'Kolberger Tage' mit verschiedenen Veranstaltungen - Konzerte, Märkte und Straßenfest - statt. Pro Teilnehmer kostet die Fahrt mit An- und Abreise sowie Unterbringung mit Halbpension 150 Euro (Doppelzimmer). Wer dabei sein will, sollte nicht zögern und das Anmeldeformular herunterladen: Ausschreibung Kolbergfahrt 2014 (pdf-Datei). 

Fragen und Anmeldungen senden Interessierte gern an kolbergfahrt@kolberg-cafe.de. 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 6.