Kolbergfahrt 2016

von Jens Hansel (Kommentare: 0)

Die Städtepartnerschaftsfahrt findet auch 2016 statt

Städtepartnerschaftsschild in Kolobrzeg. Foto: Kolberg-Café
Städtepartnerschaftsschild in Kolobrzeg mit Alex Lubawinski

Auch 2016 startet der Verein Freunde Kolbergs e.V. aus Berlin zur Städtepartnerschaftsfahrt: Diesmal findet die Reise vom 20. bis 22.5.2016 statt. Sowohl Vereinsmitglieder als auch andere Interessierte können mitfahren.

Anlässlich der Kolberger Tage wird ein buntes Programm vor Ort geboten. Der Salzmarkt wird stattfinden, Konzerte und natürlich eine Würdigung der lange bestehenden aktiven Städtepartnerschaft. Gestartet wird am Freitagmorgen (20.5.2016) per Bus in Berlin-Pankow, übernachtet wird im neuen Hotel Zorza. Die Rückkehr von der Reise ist für den Sonntagabend geplant. Wie immer gibt es einige Teilnehmer, die schon zum wiederholten Male dabei sind - und auch neue Gesichter.

Die Plätze sind begrenzt, weshalb eine kurzfristige Anmeldung empfohlen wird. Die Kosten liegen bei 150 Euro (im Doppelzimmer pro Person mit Halbpension) und 210 Euro im Einzelzimmer (mit Halbpension), jeweils mit An- und Abreise ab Berlin.

Anmelden kann man sich online oder schriftlich, die Ausschreibungsunterlagen stehen hier bereit.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 4.