Kolbergfahrt und Städtepartnerschaft

von (Kommentare: 0)

2019 jährt sich die Städtepartnerschaft mit Berlin-Pankow zum 25. Mal

Strand in Kolobrzeg (Kolberg)
Städtepartnerschaftsverein Freunde Kolbergs e.V.

25 Jahre jung ist die Städtepartnerschaft zwischen Kolobrzeg (Kolberg) und Berlin-Pankow. Grund für ein lebendiges Jubiläumsjahr. Was sich alles so tut, lässt sich in Berlin auf verschiedenen Veranstaltungen erleben, aber auch auf der Kolbergfahrt an Pfingsten 2019.

Polonia-Fest 2019

Am kommenden Wochenende, am 19.5.2019, findet in Berlin-Reinickendorf das Fest der Polonia statt. Direkt vor dem Reinickendorfer Rathaus gibt es viel Musik, Kultur - und den Stand des Städtepartnerschaftvereins Freunde Kolbergs. Dieser ist dort mit einem attraktiven Informationsangebot vertreten und freut sich auf nette Gespräche rund um die Partnerschaft und die Städtepartnerschaft. Neue Gesichter sind gern gesehen - mehr Infos hier!

Kolbergfahrt Pfingsten 2019

Zwar ist die Kolbergfahrt im Jubiläumsjahr schon lange voll belegt, aber trotzdem lässt sich dazu noch einiges sagen. Der Städtepartnerschaftsverein organisiert ein interessantes Programm und wird auch wieder die Begegnung mit lokalen Vereinen, Inititativen und der Politik suchen.

Jubiläumsveranstaltung im September

Zum Fest an der Panke wird ein offizielles Jubiläum stattfinden - mit Empfang, Programm und mehr. In Berlin-Pankow. Dazu kommt eine spannende Ausstellung des Deutsch-Polnischen Instituts, welche im Rathaus Pankow im September die Entwicklung der deutsch-polnischen Beziehungen in Briefmarken vorstellen wird.

Zurück