Jarmark Solny? So nicht.

von Jens Hansel (Kommentare: 0)

Keine Erfolgsgeschichte ist der 'Salz-Markt'

Die meisten Aktionen des RCK, des Kulturzentrums der Stadt Kolberg, sind klasse. Die Jazz-Events, die zurzeit laufen, sind oft erstklassig, die Konzerte im Dom ebenfalls. Doch der Jarmark Solny, der Salz-Jahrmarkt, ist - mit Verlaub - in diesem Jahr nicht gut umgesetzt. Auf einem pfützigen Parkplatz am Hafen finden sich ein paar Trödel- und Klamottenstände; sicher sind auch ein paar bessere Sachen darunter. Doch insgesamt macht das nichts her. Der Besuch dort ist nicht attraktiv und auch kein Einkaufs-Highlight. Das war schon mal besser. Man kann den Eindruck gewinnen, die Klunterkram-Stände von der Promenade sind einfach hierhin erweitert worden. Schade. 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 3.