Informationen über Kolobrzeg (Kolberg) neu aufbereitet

von Jens Hansel (Kommentare: 0)

Pressemitteilung zur Erweiterung des Angebots des Kolberg-Cafés

Der Ferienort Kolobrzeg (Kolberg) an der polnischen Ostseeküste liegt bei Urlaubern aus Deutschland im Trend. Aktivurlauber, Familien, Wellness-Suchende und junge Leute entdecken das nahe liegende Ziel am Meer. Von Berlin aus gut erreichbar, bietet die Stadt nicht nur Natur und Ostsee, sondern auch jede Menge Leben. Die Internetseite Kolberg-Café informiert seit zwei Jahren über den Ort. Nun wurde sie um neue Informationen erweitert und präsentiert sich in überarbeiteter Struktur.

Nutzwert steht im Vordergrund des Internetangebotes. Wer nach Kolobrzeg in den Urlaub fahren möchte, oder schon dort ist, findet nützliche Informationen nun noch schneller und präziser. Dafür wurde die Struktur in sechs Rubriken eingeteilt: Neu ist eine Schnelleinstiegs-Funktion mit dem Namen 'Programm in Kolobrzeg', die je nach Interesse mögliche Programmpunkte auflistet. Hinzu kommen bewährte Informationen über das Urlaubsziel, über praktische Dinge wie Internetzugänge vor Ort oder den örtlichen Nahverkehr und natürlich eine ausführliche Vorstellung der Sehenswürdigkeiten in der Stadt und in der Umgebung. Ausgebaut wurde auch die Rubrik Sport, die über aktive Urlaubsgestaltung informiert und konkrete Vorschläge - etwa zu Streckenführungen auch mit GPS-Angaben - unterbreitet.

Die stark nachgefragten Informationen zu Ausgehmöglichkeiten, Restaurants und Einkaufsangeboten, zu Unterbringungen und beispielsweise Massagen vor Ort sind aktualisiert und werden nun übersichtlicher vorgestellt. Weiterhin besteht das Angebot, in einem Forum Fragen und Hinweise direkt loszuwerden. Auch der Videofilm über die Stadt, der bei YouTube bereits über 4.000 Abrufe verzeichnet, steht selbstverständlich weiterhin zur Verfügung.

Technisch sind ebenfalls Erweiterungen vorgenommen worden. Unter anderem ist die Internetseite auch für mobile Geräte optimiert worden. Die Macher von Kolberg-Cafe haben gleichzeitig aufgeräumt, um unnötiges Suchen zu vermeiden: Eine übersichtliche Stadtkarte stellt nun statt mehrerer Karten die wichtigsten 'Points of Interest' vor. Wanderungen und Laufstrecken sind hier ergänzend eingezeichnet. Eine weitere Neuerung ist die prominente Einbindung von aktuellen Meldungen zu Kolobrzeg. Es hat sich gezeigt, dass viele Besucher der Stadt Stammgäste sind, die gern auch außerhalb der Urlaubszeit auf dem Laufenden bleiben möchten. Das, so hoffen die Internetseitenbetreiber, ist nun noch besser möglich.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 3?