Ferienwohnungsurlaubers Lieblingsbringdienste

von Jens Hansel (Kommentare: 0)

Essens-Bringdienste im Urlaub? Klar: In der Ferienwohnung sinnvoll.

Leckere Pizza oder Pasta in Kolobrzeg. Foto: Kolberg-Cafe
Leckere Pizza oder Pasta in Kolobrzeg. Foto: Kolberg-Cafe

Wer ein Hotelzimmer in Kolobrzeg (Kolberg) hat, hat es gut: Halbpension ist meistens inklusive, wenn nicht sogar Vollpension. Da hungert niemand. Aber: Immer mehr Appartments und Ferienwohnungen sowie Ferienhäuser werden angeboten. Und so ereilen uns auch immer mehr Anfragen, wo man denn gutes Essen bestellen kann.

Gute Lieferdienste für gutes Essen in Kolberg

Gerade hatten wir eine längere Frage- und Antwortrunde bei uns auf Facebook mit einer Urlauberin namens Steffi, die Ihren Ferienhausurlaub in Kolberg plante. Eine ihrer wichtigsten Fragen: Wo kommt das Essen am Ankunftstag her, wenn man nach der anstrengenden Autofahrt in Ruhe angekommen ist und keine Lust mehr darauf hat, in der Küche zu stehen? Zuhause kennt man seine Lieferdienste, die es meist nur in größeren Städten wie Berlin gibt . Die kommen per Fahrrad oder Kleinwagen, manchmal auch mit dem Moped. Und immer weiß man aufgrund der Erfahrung, wo es schmeckt und wo man mit noch warmen Speisen rechnen kann. Aber im Urlaub?

Wir haben ein paar Tipps, wo man in Kolobrzeg bestellen kann und wo wir gute Erfahrungen gesammelt haben. Es muss übrigens nicht immer Pizza sein.

Ein paar Tipps

Einer unser All-Time-Favourites in Kolobrzeg ist die Pizzeria Bazylia. Sie liegt in der neuen Altstadt, nahe dem Militärmuseum. Dort gibt es Pizza, Pasta und Gegrilltes. Alles ist frisch, alles lecker. Der Bringdienst ist flott und freundlich. Salat und Kindergerichte gibt es auch. Am besten anrufen, unter +48 94 354 45 45. Achtung: Um 22 Uhr schließt das Restaurant und auch der Bringdienst bringt dann nichts mehr.

Ebenfalls ein Klassiker in Kolobrzeg ist das Unternehmen Telepizza, das nahe der Promenade ansässig ist. Wie der Name schon sagt, gibt es vor allem Pizza. Nahe dem Hotel Baltyk wird gute Pizza gebacken - und Vorspeisen, Salate sowie Hähnchen gibt es ebenso. Auch hier heißt es: Anrufen. 94 354 86 54

Es gibt einen Anbieter, der verschiedene Restaurants mit Bestellservice bündelt. So eine Art Deliveroo , Pizza.de oder Foodora, mit dem Namen pyszne.pl. Dort lässt sich zum Beispiel bei Kalla Pizza (am Rathaus), bei Oregano & Pasta (ebenfalls am Rathaus) oder bei Pizza Ricca bestellen. Zugegeben: Die haben wir alle noch nicht getestet, bis auf Kalla Pizza einmal im Lokal. Das war auch gut. Neben Pizza bekommt man auch jede Menge Fleisch, zumeist Hühnchen: Etwa bei Chilli Milli Chicken und o Kurcze. Wer auf den Döner auch im Urlaub nicht verzichten mag, findet auch das Lokal Kebap Papryczka oder Kebap u Szwagra.

In Polen ist man vielleicht nicht unbedingt, um Pizza oder Döner zu essen, wenn auch die Pizza teilweise wirklich gut ist. Polnische Speisen werden auch gebracht. Beispielsweise vom Restaurant Pierogarnia w Porcie (jawohl: Es gibt Pierogi!), Kulinarna Przystan, Victor Bistro und Bar Syrena (sogar mit Fischgerichten). Und zuletzt gibt es Polnisches bei Wiejska Chata, einem guten polnischen Lokal. All diese Anbieter findet man über diesen Link: https://www.pyszne.pl/na-dowoz/jedzenie/78-100

Guten Appetit!

 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 8.