Feiern zu den Befreiungskämpfen in Kolobrzeg (Kolberg)

von Jens Hansel (Kommentare: 0)

Verschiedene Feierlichkeiten und eine Laufveranstaltung finden statt

Am Wochenenende vom 17. auf den 18. März 2012 finden die Feierlichkeiten zur Befreiung Kolobrzegs (Kolbergs) statt. Unter anderem mit einem 15-Kilometer-Lauf am Sonntag. Das Programm sieht eine Zeremonie auf dem Militärfriedhof vor, bei der den gefallenen Soldaten gedacht wird. Am Sonntag findet eine Messe im Dom statt, auch ist eine Gedenkprozession zum Denkmal zur Vermählung Polens mit dem Meer geplant. Am Sonntag gibt es außerdem eine Laufveranstaltung (dazu hier mehr Informationen), die an die Geschehnisse am Ende des Zweiten Weltkriegs erinnern soll. 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 5?