Kurz zur Lage Kolbergs an der Ostsee

  • Knapp 300 Kilometer von Berlin entfernt
  • Nächste größere Stadt: Koszalin (Köslin), 40 Kilometer
  • Die Innenstadt liegt etwa 1,5 Kilometer vom Strand entfernt
  • Das Hotel- und Kurviertel grenzt direkt an den Strand
  • Anreise gut per Bahn, Auto oder Bus möglich

54° 10' 33'' N, 15° 34' 60'' E: So lauten die Koordinaten Kołobrzegs (Kolbergs). Etwa 120 Kilometer von der deutsch-polnischen Grenze liegt die Stadt entfernt.

In Richtung Westen ist die nächste große polnische Stadt Szczecin (Stettin). Die Ostseemetropole Szczecin liegt rund 150 Kilometer entfernt liegt. Bleiben wir beim Blick nach Westen, so ist Berlin mit dem Auto in rund 280 Kilometern erreicht. Ganz in der Nähe Kołobrzegs (Kolbergs) befindet sich Koszalin (Köslin), eine größere Stadt. Bis hierhin sind es rund 40 Kilometer. Im Osten: Die nächste richtig große Stadt ist immerhin 250 Kilometer entfernt und ziemlich bekannt: Gdańsk (Danzig). Berlin ist Kołobrzeg damit fast so nahe wie Gdańsk.

Erholungsrevier zwischen Stadt und Meer...

Die Innenstadt Kołobrzegs liegt rund 1,5 Kilometer vom Meer entfernt. Zwischen der Stadt und der Ostsee ist es jedoch beileibe nicht leer: Die 'Kur- und Wellnessmeile' hat sich dort breit gemacht. Viele Hotels sind hier stolz auf Ihren strandnahen Standort. Aber auch westlich und östlich der Stadt stehen zahlreiche Hotels und Pensionen. Auf etwa 3,5 Kilometern in Ost-West-Ausrichtung erstreckt sich die Innenstadt, die Außen- und Wohnbezirke sind dagegen sehr viel weiter gestreut. Einige Bewohner und auch Touristen fassen großherzig sogar noch Vororte wie Grzybowo oder Budzistowo zur Stadt, obwohl diese schon einige Kilometer außerhalb liegen. Begrifflich ist das zumindest nicht falsch, weil die Gemeinde Kołobrzeg tatsächlich groß ist: Rund 145 Quadratkilometer. Die Stadt Kołobrzeg gehört gar nicht zu dieser Landgemeinde, sondern ist eine eigene Stadtgemeinde. Das ist beispielsweise wichtig, wenn Sie Ihre Unterkunft auswählen. Wenn Sie nicht plötzlich weit ab wohnen wollen - was auch gewünscht sein kann, und auch sehr schön - sollten Sie schauen, wo sich das Hotel befindet.

Es gibt einen Fluß, die Parsęta (Persante), der durch die Stadt in die Ostsee fließt. Neben dem Fluß befindet sich ein Kanal, der Holzkanal (kanal Drzewny). Die beiden Gewässer umgrenzen die so genannte Salzinsel.

Wie kommt man nach Kołobrzeg (Kolberg)?

Grobe Lagekarte für Kolobrzeg - Kolberg. Erstellung: Kolberg-Café
Hier fahren Sie hin: Eine grobe Lagekarte Kolobrzegs (Kolbergs)

Der typische Kołobrzeg-Urlauber kommt mit dem Auto oder dem Bus. Das ist schon seit längerem so, und hat auch seinen Grund: Man kann viel transportieren und nicht immer waren die Bahnverbindungen eine Alternative, so dass sich viele an die Autofahrt gewöhnt haben. Die Bahnverbindung wird jedoch zunehmend besser, auch dank des Engagements vieler Beteiligter.

Die Anreisevarianten stellen wir kurz vor. Welche wir empfehlen? Das kommt ganz darauf an, wie viele Personen mitreisen, wie viel transportiert werden muss und wie mobil Sie vor Ort sein möchten. 

Sie suchen einen gedruckten Reiseführer? Empfehlenswert sind 'Polnische Ostseeküste' aus dem Michael Müller Verlag, ebenso wie der Reiseführer 'Polnische Ostseeküste' vom Trescher-Verlag.