Lebensmittel & Co. kompakt

  • In Kołobrzeg (Kolberg) gibt es viele Einkaufsmöglichkeiten für Lebensmittel & Co.
  • Vor allem im Stadt- und Stadtrandbereich warten Supermärkte und kleine Läden
  • Im Kurviertel sind die Einkaufsmöglichkeiten nicht ganz so dicht
  • Auch Sonntags kann man (ausgenommen Feiertage) meist problemlos einkaufen
  • Öffnungszeiten meist bis 20 oder 22 Uhr, Samstag und Sonntags teilw.kürzer
  • Eine Übersicht über Supermärkte und kleinere Läden finden Sie hier

Für die tägliche Versorgung mit Lebensmitteln und Getränken ist es wichtig, die Standorte der Supermärkte zu kennen. Das finden wir jedenfalls. Weil wir ungern so ganz ohne eine Flasche Wasser oder einem Schokoriegel in der Hinterhand sind.

Vor der Stadt finden sich einige größere Supermärkte. Zum Beispiel solche von den Anbietern Kaufland, Intermarché oder Lidl. Natürlich sind dort ebenso, wie auch in der Stadt, zahlreiche der 'Biedronka-Märkte' zu finden. Biedronka heißt übrigens Marienkäfer, was auch am Logo der eher preiswert ausgerichteten Supermarktkette erkennen lässt. In der Stadt gibt es daneben auch einige kleinere Kioske und kioskähnliche Minimärkte. Zum Beispiel die 'Delikatesy'. Letztere eignen sich besonders für kleine Einkäufe, sie sind auch nur sehr unwesentlich teurer, allerdings nicht ganz so breit im Sortiment. Die großen Supermärkte haben jeweils eine etwas unterschiedliche Ausrichtung. Zwei Wochenmärkte gibt es auch.

Wo ist was: Standorte der Supermärkte auf der Landkarte

Kategorie: Discounter

Biedronka-Supermärkte
Biedronka-Discount-Supermarkt in Kolobrzeg - Kolberg. Foto: Kolberg-Café
Biedronka-Einkaufsmarkt
Biedronka: Mehrere Märkte an mehreren Standorten in der Stadt und vor der Stadt. Mittelgroß, eher niedrigpreisiges Sortiment - ähnlich Lidl und Aldi. Parkplätze stehen teilweise bereit, die meisten Märkte sind auch zu Fuß erreichbar. Selbst nahe des Zentrums kann man hier günstig einkaufen.
Anschriften: Tarnowskiego 3, Wojska Polskiego 15a, Okopowa 13a, Trzebiatowska 29. Website: Biedronka.pl
Lidl-Supermärkte
Lidl: Westlich vor der Stadt, im Gebiet der ehemaligen Kaserne. Mittelgroß, ähnliches Sortiment wie in Deutschland. Eher niedrigpreisig. Parkplätze stehen bereit, zu Fuß erreichbar - jedoch ist es schon etwas weiter. Hier ist ein Auto für den Einkauf hilfreich. Daneben befinden sich andere Gewerbe, zum Beispiel ein Möbelhaus.
Der Lidl in Kolobrzeg befindet sich in der Szarych Szeregow.
Website: Lidl.pl
Netto-Supermarkt
Netto: Am östlichen Ende der Stadt, an einem Kreisverkehr - nahe dem E.Leclerc-Supermarkt. Mit Parkplätzen und mittelgroßem Sortiment.
In Kolobrzeg in der ul. Dabrowki zu finden.
Website: Netto.pl

Kategorie: Mittelpreisige Supermärkte

E.Leclerc-Supermarkt
E. Leclerc (früher Billa): Östlich vor der Stadt, an einer Ausfallstraße. Zu Fuß erreichbar, am besten aus dem Kurviertel. Groß, umfassend sortiert, auch Non-Food-Artikel. Mittelpreisig. Parkplätze stehen zur Verfügung, auch andere Geschäfte sind angegliedert (Elektromarkt, Kiosk, Mobiltelefonshop, Bodenbeläge und mehr). Hinweis: Auf dem Parkplatz wird manchmal gebettelt.
Website: e-leclerc.pl - In Kolobrzeg in der ul. Koszalinska.
Kaufland-Supermarkt
Kaufland: Gut erreichbar, auch zu Fuß: Nah der Innenstadt gelegen. Der Markt ist mittelgroß und bietet ein recht breites Sortiment. Es gibt polnische und deutsche Artikel. Parkplätze stehen zur Verfügung. Mittel- bis Niedrigpreisig.
Website: Kaufland.pl - Kaufland Kolobrzeg In der ul. Mlynska.

Kategorie: Premium-Supermärkte und kleine Geschäfte

Intermarché-Supermarkt
Intermarché-Supermarkt in Kolobrzeg - Kolberg. Foto: Kolberg-Café
Einkaufsmöglichkeit am Ortseingang
Intermarché: Westlich vor der Stadt, noch fußläufig erreichbar. Nahe der Parseta (Persante), dort nahe dem Hochhaus 'Nad Parseta'. Am Kaufland-Supermarkt vorbei ist der Intermarché-Supermarkt am nächsten Kreisverkehr zu finden. Recht gut sortiert, mittelpreisig. Parkplätze vorhanden.
In Kolobrzeg in der ul. Trzebiatowska.
Website: Intermarché.pl
Delikatesy-Einkaufsmärkte

Delikatesy: Die Bezeichnung 'Delikatesy' kennzeichnet keine Supermarktkette, sondern ist eher ein Gattungsbegriff für kleine Lebensmittelläden. Dort bekommt man in kleinem Sortiment alle wichtigen Dinge des Alltags. Die Delikatesy-Läden sind unterschiedlich groß und haben sehr unterschiedlichen Öffnungszeiten: Manche haben sogar rund um die Uhr geöffnet und entsprechen schon kleineren Supermärkten. Die Preise sind geringfügig höher, manchmal aber auch gleich mit den Supermärkten. Wir lieben die kleinen Läden, sie sind praktisch und freundlich. Und sehr beliebt in Polen.

Sano-Supermarkt
Sano Supermarkety: Ein eher kleiner, aber familiärer und freundlicher Supermarkt in recht zentraler Lage und gut vom Kurviertel aus zu erreichen. Komplettes, nicht zu großes Sortiment.
Stokrotka-Supermärkte
Stokrotka: Eine Supermarktkette mit serviceorientiertem Anspruch, eher kleiner - mit dem Logo eines Gänseblümchens. Komplettes Sortiment, aber wenig drumherum. Dafür freundlich und zentral.