Nachrichten-Rückblick 2014

Zu Besuch im Hotel Pro-Vita

von: Jens Hansel, (Kommentare: 0)

Eingangsbereich des Hotels Pro Vita. Foto: Kolberg-Café

Der Zander kommt mit Pasta und grüner Dekoration und schmeckt fantastisch. Ebenso das Obsteis mit Minze zum Dessert. Vitalfrühstück, gesundes Wohlfühlessen, Ernährungsberatung, individuelles Sportprogramm, skandinavisch-helle geräumige Zimmer und Familienumsorgung klingen auch eher nach einem teuren Luxushotel irgendwo weit weg. Doch: Wir sind im Hotel Pro-Vita, einem eher familiären Hotel in Kolobrzeg (Kolberg).

Weiterlesen …

Refugium zwischen Top-Hotels

von: Jens Hansel, (Kommentare: 0)

Eingang der Mola-Beach-Anlage. Foto: Kolberg-Café

Mit „Hier werden Sie stets höflich und freundlich bedient“ ist eines von zahllosen Schildern vor dem niedrigen Gebäude an der Strandpromenade beschrieben. Daneben: Liebevoll arrangierte Fahrräder, eines mit einem Kasten Bier auf dem Gepäckträger, ein kleiner Leuchtturm, bunt gemischte Hinweise in polnischer, deutscher oder russischer Sprache, ein Plakat, dass auf Fußball-Übertragung auf Deutsch hinweist.

Weiterlesen …

Sonne, Strand und mehr: Besuch der Kolberger Tage

von: Jens Hansel, (Kommentare: 0)

Die Freunde Kolbergs auf Kolbergfahrt. Foto: Kolberg-Café

Es war Freitag, es war 10.00 Uhr: Die drei Reisebusse für den Verein 'Freunde Kolbergs' starteten in Berlin-Pankow die Motoren, um die rund 130 Reiseteilnehmer in die sonnige Ostseestadt zu bringen. Am Montag darauf kehrten die Busse wieder zurück nach Berlin, und zwar mit einer erholten und gebräunten Reisegruppe. Dazwischen lagen schöne Tage an der Ostsee mit einigem Programmangebot.

Weiterlesen …