Urlaubsreise ist verlost

von Jens Hansel (Kommentare: 0)

Auf dem Fest an der Alten Mälzerei in Berlin verloste der Verein Freunde Kolbergs eine Reise

Stand der Freunde Kolbergs. Foto: Kolberg-Café
Vor Eröffnung des Festes noch leer: Der Stand der Freunde Kolbergs

Der Verein 'Freunde Kolbergs' verloste im Rahmen einer Veranstaltung in Berlin-Pankow nicht nur eine Reise nach Kolobrzeg (Kolberg), sondern auch noch fünf Ostsee-Reiseführer in gedruckter Form. Alle Gewinne wurden nun vergeben.

Am 13. und 14. September fand an der Alten Mälzerei in Berlin-Pankow ein Stadtfest anlässlich der 20jährigen Jubiläen der beiden Städtepartnerschaften Pankows statt. Eine dieser beiden Städtepartnerschaften besteht zwischen Pankow und Kolobrzeg. In diesem Rahmen wurde am Stand des Städtepartnerschaftsvereins Freunde Kolbergs e.V. eine siebentägige Reise nach Kolobrzeg verlost. Diese führt die Gewinnerin in das Hotel Maxymilian, eine schöne alte Kurvilla im Kurviertel mit viel modernem Komfort. Auch Wellnessleistungen sind im Gewinn beinhaltet, den die Firma Travelnetto bereitgestellt hat. Die Berlinerin Waltraud von Kurnatwoski kann sich über die Reise freuen.

Darüber hinaus gab es fünf Reiseführer für die polnische Ostseeküste zu gewinnen, die an Cordelia K., Jenny L., Hans-Jörg B., Markus H. und Elke B. gingen. Auch für die, die nicht gewonnen haben, war das Fest ein Erfolg: Interessante Informationen über die Städtepartnerschaft, den Verein und alles drumherum gab es ebenso wie reichlich gute Stimmung.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 8.